iCube arbeitet im Workflow mit FX 1200 von Primera

JG special products GmbH bietet die geeignete Druck- und Konfektionslösung von Etiketten an.

Mit der Drucktechnologie von Memjet der Produkte iCube und R2R wird das Etikettenmaterial mit Druckmarken bedruckt um anschließend mit dem Primera FX 1200 konfektioniert. Die Systemübergreifende Software PTPrint erlaubt die Gestaltung und Anordnung der Etiketten auf Trägermaterial für den Druck und generiert zugleich den entsprechenden Schneideauftrag für den FX 1200. Einfach eine geniale Lösung.